EVENTS

Vernissage

GEA-Fotos des Jahres: Online-Voting und Vernissage

28.2.2024, ab 19:00 Uhr
Reutlinger General-Anzeiger am Burgplatz

Hier sind vier beispielhafte Fotos von insgesamt 40 Fotos im Wettbewerb. GEA-Leser können noch immer voten und auf diese Weise mitbestimmen, welche 25 Fotos in den GEA-Redaktionsräumen gezeigt werden. Foto: mattson/fotolia
Hier sind vier beispielhafte Fotos von insgesamt 40 Fotos im Wettbewerb. GEA-Leser können noch immer voten und auf diese Weise mitbestimmen, welche 25 Fotos in den GEA-Redaktionsräumen gezeigt werden.
Foto: mattson/fotolia

In der ersten Ausstellung in den Redaktionsräumen am Burgplatz geht es im neuen Jahr um eine Premiere in eigener Sache: Alle Fotografen wurden aufgefordert, ihre persönlichen Favoritenmotive einzureichen – mit der Bedingung, dass diese in 2023 in einer Ausgabe des Reutlinger General-Anzeigers veröffentlicht waren. Eine Fachjury hat alle Einreichungen auf 40 Bilder verringert. Per Voting bestimmen die GEA-Leser, welches die beliebtesten 25 GEA-Fotos des Jahres sind. Auf die Vernissage am Mittwoch, 28. Februar, um 19 Uhr, folgen drei Samstagstermine, an denen die Fotos öffentlich zugänglich sind.

 

Das Online-Voting läuft noch bis einschließlich 4. Februar, 24 Uhr, unter folgendem Link: www.gea.de/fotos-des-jahres

 

INFOS ZUR VERANSTALTUNG

28. Feb. 2024
19:00 Uhr

Reutlinger General-Anzeiger am Burgplatz
Burgplatz 1-7 Reutlingen