EVENTS

Reise

Leserreise: Passionsfestspiele Oberammergau

11.7. bis 13.7.2020

Die Oberammergauer Passionsspiele gelten als eines der wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland. Foto: PR
Die Oberammergauer Passionsspiele gelten als eines der wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland.
Foto: PR

Die Geschichte des Oberammergauer Passionsspiels beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg,nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das»Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus« aufzuführen.Zu Pfingsten 1634 erfüllten sie das Versprechen zum ersten Mal. Bereits in der Mitte des18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogendurch die große Kraft und Ausstrahlung des Spiels. Heute gelten die Oberammergauer Passionsspieleals eines der wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland. Das Passionstheater in Oberammergau umfasst rund 4.500 Sitzplätze und ist damit die größte Freiluftbühne mit überdachtem Zuschauerraum weltweit.

INFOS ZUR VERANSTALTUNG

11. - 13. Jul. 2020

Oberammergau

07381-9395-0
info@heideker.de

PARTNER DER VERANSTALTUNG

gea_zeitungsrolle